Gewerbe & Selbstständigkeit

Sie haben ein Unternehmen oder sind Selbständig? Gerade dann, wenn Sie für Mitarbeiter verantwortlich sind oder nur Geld verdienen wenn Sie aktiv arbeiten ist es wichtig gut abgesichert zu sein.

Berufsunfähigkeits­versicherung – Für Ihre finanzielle Absicherung

Niemand hofft es, doch es kann schnell gehen. Ein Arbeitsunfall, eine Erkrankung oder eine sonstige eintretende Einschränkung können dazu führen, dass Sie Ihren Beruf nicht länger ausüben können, wie bisher. Leider ist davon auch Ihr Einkommen und damit Ihre finanzielle Grundlage betroffen.

Mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung können Sie sich in einer solchen Situation absichern. Sie erhalten eine monatliche Rente, wenn Sie Ihrem Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr nachgehen können. Dazu muss eine Berufsunfähigkeit von mindestens 50 Prozent bei Ihnen festgestellt werden. Das ist dann der Fall, wenn Sie die Hälfte Ihrer beruflichen Tätigkeiten nicht mehr ausüben oder nur noch wenige Stunden pro Tag arbeiten können.

Unser Tipp: Schließen Sie die Berufsunfähigkeits­versicherung so früh wie möglich und im gesunden Zustand ab. Kann nachgewiesen werden, dass Sie bereits zum Zeitpunkt des Abschlusses an der Krankheit gelitten haben, die zur Berufsunfähigkeit geführt hat, verlieren Sie den Versicherungsschutz.

Betriebshaftpflicht­versicherung – Schützen Sie Ihr Unternehmen

Sobald Sie im Rahmen Ihrer unternehmerischen Tätigkeit einen Personen- oder Sachschaden verursachen, müssen Sie dafür aufkommen. Dasselbe gilt, wenn der Schaden durch einen Ihrer Mitarbeiter entsteht. Schadenersatzforderungen können schnell enorme Höhen erreichen und Sie finanziell in Bedrängnis bringen. Im schlimmsten Fall kann dabei Ihre betriebliche Existenz auf dem Spiel stehen.

Wichtig für Einzelunternehmer: Sie haften mit Ihrem gesamten Privatvermögen. Das gilt nicht nur für Ihre privaten Handlungen, sondern auch für Tätigkeiten im Zusammenhang mit Ihrem Unternehmen.

Welche Leistungen deckt die Betriebshaftpflicht­versicherung?

Unsere Betriebshaftpflichtversicherung bietet zuverlässigen Schutz vor finanziellen Folgen durch:
  • Sachschäden
  • Personenschäden
  • Vermögensschäden
Ob der Schaden von Ihnen oder einem Ihrer Mitarbeiter verursacht wurde, berücksichtigen wir dabei nicht. Selbst den Besten passieren Fehler. Riskieren Sie nichts und sichern Sie Ihren Betrieb ausreichend ab.

Firmenrechtsschutz – Damit Ihr Gewerbe im Streitfall gut abgesichert ist.

Der geschäftliche Alltag birgt gewisse Risiken. Dabei kommt es immer wieder vor, dass Selbstständige zu Schadenersatzzahlungen aufgefordert werden, obwohl sie keine Schuld trifft. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn ein ehemaliger Mitarbeiter ungerechtfertigte Gehaltsauszahlungen von Ihnen fordert und es anschließend zu einem Rechtsstreit kommt.

Die private Rechtsschutzversicherung übernimmt diese Kosten allerdings nicht. Deshalb ist es wichtig, dass Sie eine eigene Gewerberechtsschutzversicherung abschließen, die die anfallenden Anwalts- und Gerichtskosten übernimmt.

Verkehrsrechtsschutz – Bestens geschützt im Straßenverkehr

Der tägliche Einsatz von Firmenfahrzeugen bringt oftmals viel Ärger mit sich. Unfallschäden, Konflikte mit der Werkstatt wegen Servicerechnungen oder Bußgeldforderungen durch Falschparkens sind keine Seltenheit. Leider passiert es immer wieder, dass Unternehmer oder ihre Mitarbeiter zu Unrecht für eine Tat beschuldigt werden.
Kommt es dabei zu einem Rechtsstreit, übernimmt die Verkehrsrechtsschutzversicherung die Kosten.

Versicherungen, die die Mitarbeiterbindung fördern

Betriebliche Altersvorsorge – Die Zusatzvorsorge für Ihre Mitarbeiter

Wenn Sie für Ihre Mitarbeiter Vermögen ansparen möchten, folgen Sie nicht nur einer langen, deutschen Tradition, sondern verschaffen ihnen zusätzlich einen steuerlichen Vorteil. Es besteht nämlich die Möglichkeit, dass Ihre Mitarbeiter einen Betrag aus ihrem Bruttogehalt in eine Rentenversicherung einzahlen, die Sie für sie abschließen. Dieser Betrag wird von der Sozialversicherungsabgabe abgezogen und nicht versteuert.

Es wird davon ausgegangen, dass die Höhe der staatlichen Rente in Zukunft immer kleiner wird, weshalb eine zusätzliche Vorsorge mehr und mehr an Bedeutung gewinnt.

Um die Bindung zu Ihren Mitarbeitern zu festigen, empfehlen wir deshalb, eine betriebliche Altersvorsorge in Ihrem Unternehmen anzubieten.Um die Bindung zu Ihren Mitarbeitern zu festigen, empfehlen wir deshalb, eine betriebliche Altersvorsorge in Ihrem Unternehmen anzubieten.

Betriebliche Krankenversicherung – Für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter

Gesunde Mitarbeiter sind ein wichtiger Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen. Wer in den Genuss von gesundheitlichen Zusatzleistungen kommen möchte, muss allerdings tief in die Tasche greifen.
Als Arbeitgeber können Sie für Ihre Belegschaft eine betriebliche Krankenversicherung abschließen, die jene Leistungen zahlt, wo die gesetzliche Krankenversicherung keine Deckung übernimmt. Davon betroffen sind z. B. verschiedene Zahnbehandlungen, Hörgeräte oder Sehhilfen. Mitversichert sind sogar Vorerkrankungen.

In Zeiten von Fachkräftemangel macht Sie die betriebliche Krankenversicherung nicht nur zum attraktiven Arbeitgeber, sondern bietet eine ideale Möglichkeit, den Mitarbeitern Ihre Wertschätzung auszudrücken. Und das zu attraktiven Tarifen.

Bei einer persönlichen Beratung stimmen wir die Mitarbeiterversicherung exakt auf Ihre Bedürfnisse ab. Besuchen Sie uns gerne in unserem Büro in Berlin Friedrichshagen oder wir kommen zu Ihnen nach Hause.

Arbeitskraftabsicherung – Ein ganz besonderer Bonus für Ihre Mitarbeiter

Unfälle und Krankheiten können nicht nur zu körperlichen Beeinträchtigungen führen, sondern ernsthafte finanzielle Belastungen mit sich ziehen. Therapien sind oft langwierig und, neben Medikamenten und Behelfen, teuer.

Zusätzlich zu diesen Kosten entstehen Einkommenseinbußen, falls es nach einem Unfall oder einer Erkrankung zu einer anhaltenden Berufsunfähigkeit kommen sollte. Die gesetzliche Krankenversicherung zahlt in diesem Fall nur einen Teil des letzten Bruttogehalts. Ihre wirtschaftliche Existenz kann daher schnell gefährdet werden.

Wir bieten Ihnen als Unternehmer die Möglichkeit, eine private Arbeitskraftabsicherung für Ihre Mitarbeiter abzuschließen.

Nutzen Sie diesen Bonus, um qualifiziertes Fachpersonal anzuziehen und die Mitarbeiterbindung zu festigen.